PRODUKTIONSABLAUF


Grünfuttertrocknung in der Futtertrocknung Altusried

Das frisch gemähte Gras wird  zeitnah nach der Anlieferung gehäckselt und über ein vollautomatisches Transportsystem in die Trocknungstrommel transportiert. Die moderne Beheizung mit Biomasse gewährleistet einen schonenden Trocknungsvorgang frei von Schadstoffen. Dort wird bei ca. 600 Grad Celsius der Wasseranteil fast restlos verdampft (Restfeuchtigkeit ca. 12%) und das Gras über ein Luftkanalsystem zu den einzelnen Pressanlagen der jeweiligen Produktform transportiert.
Als Produkte entstehen durch die Verpressung Cobs oderGrashäcksel in Ballenform. Durch moderne Messgeräte erfolgt eine kontinuierliche Qualitätssicherung der Produkte.